Willkommen auf den Seiten von Brew Recipe Developer

Die aktuelle Version 2.4.4 (15.04.2016) steht zum download bereit.

Brew Recipe Developer ist eine professionelle Anwendung zur Entwicklung von Braurezepturen. Die Anwendung unterstützt Sie vom Brauwasser, über das Malz und den Hopfen bis hin zum fertigen Bier bei der Entwicklung Ihrer eigenen Brau- oder Bierrezeptur:

  • Brauwasseranalyse (Roh-, Brau-, und Wasseraufhärtung)
  • Schüttungsberechnung / Würzegewinnung (Gesamtmaische, Kochmaische, Hauptguß, Nachguß, Vorder-, und Ausschlagwürze, Pfanne voll usw. in Menge und ggf. Konzentration)
  • Teilschüttungsberechnung mit individuellen Angaben für die Extrakt- bzw. Sudhausausbeute und/oder OBY (overall brewhouse yield)
  • Maischen (Kochmaischeberechnung, Maischverfahren, Maischdiagramm)
  • Hopfengabe und Teilhopfengabe auf Basis Ihrer Gesamtbitterstoffausbeute für alle Teilgaben oder mit Ausbeuten auf Teilgabeebene. Hier sind zusätzlich Vorschlagswerte für die Ausbeute nach Tinseth möglich oder ganz flexibel: Anpassungen durch Handeingaben
  • Gärung, Reifung, Lagerung, Konditionierung mit Gärdiagramm für Extrakt scheinbar (Es), Druck und Temperatur
  • Vorausschauende Bieranalyse auf Rezeptbasis - Alkoholgehalt, Restextrakte, Vergärungsgrade, Stammwürze ...
  • Zusätzlich integriert sind zahlreiche Brau-Tools: Aufhärtungsrechner, Enthärtungsrechner, Platotabelle, CO2-Rechner und Spundungsdruck, Berechnung von Nachgärextrakten/Speisemengen nach Balling oder Mischungskreuz für Fass- oder Flaschengärung, Kochmaischeberechnung, Molare Masse von Elementen, Bieranalyse über Brix mit dem Refraktometer, ...
  • Effiziente Braurezeptverwaltung und Rezeptversionierung - auch in Form von wieder verwendbaren Teilrezepten(Templates)
  • Rezeptausgabe in Word, Excel und als pdf.

Bild 01: Ausschnitt Maischdiagramm - mit visualisierten EnzymoptimumAusschnitt Maischdiagramm mit Anzeige der Enzymoptima

Wenn Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen möchten, navigieren Sie zu den screenshots, den videos oder gönnen Sie sich einen Blick in die Online-Version der Hilfe.